Schlagwort: Lesung

  • Wir sagen: Danke!

    Wir sagen: Danke!

    Wir vom wilden Dutzend, Simone, Doro, Solveig und Moritz hatten einen unvergesslichen Tag sowie auch Abend. Es war unsere Festival-Premiere und nur dank euch, dem tollen Publikum, sowie unseren Helfern, Freunden, Sponsoren und allen Künstlern konnte der Tag so einzigartig werden. Also einzigartig bis zum Wunderland 2014 natürlich. Für 2013 möchten wir uns aber ganz […]

  • Wunderland am Abend

    Wunderland am Abend

    Abendprogramm ab 18.30 Uhr, open end Labyrinth durchs Wunderland. Rapunzels Garten. Märchen-Tattoo. Saal 2 19.00 – 20.30 Uhr Kurzfilmwettbewerb für Erwachsene Saal 1 19.00 – 20.35 Uhr “The Fairy Trail” (Dokumentarfilm) 20.40 Uhr Preisverleihung des Kurzfilmwettbewerbs für Erwachsene 21.00 – 22.00 Lesung aus „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“ mit Michael Stavaric […]

  • A Seated Craft – Alexia Peniguel

    A Seated Craft – Alexia Peniguel

    „A Seated Craft“ ist die Musik von Alexia Peniguel, einer australischen Sängerin, die seit 2004 in Berlin lebt. Ihre Musik verwebt erzählerischen Folk mit wohltemperierter Indie-Empfindsamkeit; sie verknüpft handgefertigte Arrangements mit versonnenen Wortspielen und mit einer Stimme, die warm ist, weich und wach. Geschichten von Sternen, die einen Morse-Code klopfen, oder von einem Horizont, der […]

  • Grimms Tauben: Taubenmärchen von Jan-Uwe Fitz

    Grimms Tauben: Taubenmärchen von Jan-Uwe Fitz

    Jan-Uwe Fitz liest Taubenmärchen „Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen“, das führt eindeutig zu Blut im Schuh, Rucke di guh! Aber mit solchen Sachen kennt er sich ja aus, der Jan-Uwe Fitz, selbsternannter Taubenvergraemer: „Ich habe die Taube vergrämt!“, sage ich stolz zu meinem Nachbarn. „Welche Taube?“ „Die, die Sie jetzt nicht mehr […]

  • 24h Märchen im Wunderland

    24h Märchen im Wunderland

    Ein 24 Stunden Festival? Aber das Programm geht doch nur von 13 Uhr bis 3:00 morgens? Nicht ganz! Auf Twitter startet das Wunderland Festival rund um die Brüder Grimm bereits um Mitternacht: 24 Stunden lang streuen wir am 21.09.2013 Brotkrumen des großen, alles verbindenden geheimen Grimm Märchens über @daswildedutzend auf Twitter und Google+. Folgen sie den Grimms in den […]

  • Christiane Neudecker

    Christiane Neudecker

    Christiane Neudecker ist freie Schriftstellerin und Regisseurin und liest für uns die von ihr stammende Titelgeschichte aus dem Buch „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“. Mit ihrem Debüt „In der Stille ein Klang“ machte die gebürtige Nürnbergerin bereits 2005 literarisch auf sich aufmerksam, 2008 folgte ihr erster Roman „Nirgendwo Sonst“. Ihre Werke […]

  • Michael Stavaric

    Michael Stavaric

    Michael Stavaric, Adelbert von Chamisso Preisträger 2012, liest aus „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“  seine Geschichte „Hinter dem Licht“. Geboren in Brno, lebt er seit 2008 als freier Schriftsteller, Übersetzer, Kritiker und Gutachter in Wien, wo er zuvor Bohemistik und Publizistik/Kommunikationswissenschaften studierte. Bevor er sich ganz dem Schreiben und dem Literaturbetrieb […]