2013 ist Grimm-Jahr und aus diesem Anlass steht unser erstes Wunderland-Festival ganz im Zeichen der Brüder Grimm und ihrer Märchen. Unsere Grundlage: das Buch „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“, in dem 15 AutorInnen und IllustratorInnen sich den wahren Geschichten hinter Dornröschen, Rotkäppchen und Co. annähern.