Ein 24 Stunden Festival? Aber das Programm geht doch nur von 13 Uhr bis 3:00 morgens? Nicht ganz! Auf Twitter startet das Wunderland Festival rund um die Brüder Grimm bereits um Mitternacht: 24 Stunden lang streuen wir am 21.09.2013 Brotkrumen des großen, alles verbindenden geheimen Grimm Märchens über @daswildedutzend auf Twitter und Google+. Folgen sie den Grimms in den Kaninchenbau Richtung Wunderland, folgen sie ab der Nacht vom 20. auf den 21.9. Punkt Mitternacht dem Hashtag #24grimm bzw. der Twitterliste.

So funktioniert das Twitter-24-Stunden-Märchen

  • Das 24h Märchen erzählt, wie und warum das Chaos im Wunderland ausbrach.
  • Wir twittern es hauptsächlich über den Account @daswildedutzend und zwar
  • … über 24 Stunden, also von Mitternacht bis Mitternacht am 21.9.2013
  • Hashtag der Aktion ist #24Grimm
  • Alle Tweets der Geschichte können über die TwitterlisteDas 24h Märchen #24Grimmverfolgt werden (einfach abonnieren)
  • In der Twitterliste tauchen mehrere Accounts und Personen auf: @rosenrot200, @sneofar und @secretgrimm. Andere Personen, die in der Geschichte eine Stimme bekommen werden, kennzeichnen wir über einen entsprechenden Hashtag (z.B. #Freud)
  • Es gibt interaktive Zeitfenster in der Story: also Teile, in denen alle Twitterer den Fortgang der Geschichte aktiv beeinflussen können, Fragen beantworten, usw. – dazu bitte mit Hashtag #24Grimm kennzeichen und als Reply an @daswildedutzend richten. Wir retweeten dann die Tweets, die in die Geschichte mit einfließen und reagieren  inhaltlich auf sie.
  • Nachbereitung: Das 24 Stunden Märchen wird im Anschluss als E-Book veröffentlicht

Geschichte des 24h Märchens: Chaos im Wunderland

Im Wunderland bricht Chaos aus: warum, was genau passiert ist und wie es sich auf die unterschiedlichen Figuren auswirkt, darum geht es in #24Grimm und auch im Babylon, denn:

alle Geschichten, die wir live vor Ort erzählen: ob im Hörspiel, in der Märchenjagd, in einigen der Filme oder auch bei den Lesungen sind Puzzleteile zur großen Metaerzählung. Natürlich bleiben sie alle auch an und für sich spannend und komplette Geschichten. In der gesamten Storywelt des Grimm’schen Wunderlands ergeben sie dann aber eine noch größere Geschichte – die wir nicht alleine erzählen! In regelmäßigen Abständen beziehen Rosenrot und Co. selbst Stellung und über den Tag verteilt gibt es mehrere Möglichkeiten als Twitterer den Verlauf der Geschichte weiter zu beeinflussen.

Programm und Ablauf von #24Grimm

Das genaue „Programm“ und wie es sich über den Tag verteilt geben wir hier noch am 20.9.2013 bekannt, eine kleine Vorschau sei jedoch schon gewährt:

  • 20:00 – 21:00 Uhr: Die Märchenfiguren nehmen auf der Couch von Dr. Freud Platz. Therapievorschläge sind willkommen! #Freud
  • 21:00 – 22:30 Uhr: „Wer kann für böse Träume“ und „Hinter dem Licht“. Mit Musik von A Seated Craft.
  • 22:30 – 23:30 Uhr: Tauben sind an allem schuld. Live kämpft der @vergraemer mit Jorinde, Joringel und Aschenputtel, auf Twitter schlagen die Tauben zurück… #taube

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen